Wir über uns

Gegründet wurde der Familienbetrieb Raumausstattung Renkel 1929, damals von Karl Neff; gelernter Sattler und Tapezierer. 1964 wurde seinem Schwiegersohn Philipp Renkel das Geschäft übergeben. Philipp Renkel baute das damals noch kleine Geschäft zu einem weitbekannten Handwerksbetrieb aus.

Auch seine einzige Tochter Irene Brunner geb. Renkel erlernte den Handwerksberuf zum Raumausstatter. Nach seinem Tod des Vaters legte sie Ihre Meisterprüfung ab und übernahm 1987 den Betrieb.

Aus der Ehe mit Klaus Brunner gingen zwei Kinder hervor. Axel und Maren.

Axel Brunner erlernte ebenfalls den Beruf des Raumausstatters und legte am 30.08.2002 seine Meisterprüfung ab. Er ist heute der Juniorchef und Nachfolger im Unternehmen.

Als Schwerpunkt neben den traditionellen Raumausstattungssparten wird das Polstern von Möbeln jeglicher Stilrichtung, z.B.: Renaissance, Barock, Rokoko, Empire, Biedermeier, Jugendstil, Art Deco und alle anderen auf dem Markt befindlichen Polstermöbel, fachgerecht durchgeführt.

Aktuell-Box

Ob stylish, modern oder elegant – edel verarbeitete Stoffe mit coolen Dessins bieten extravagante Blickfänge.

Lassen Sie sich von unserer Stoffe & Wohnideen-Suche verführen!

Gestalten Sie Ihr Zuhause neu: Individuelle Polsterlösungen und Neubezüge machen aus Ihren Sitzmöbeln zeitlose Klassiker.

Für Sie führen wir die neuesten Möbelstoffe mit noch mehr Sitzkomfort!

Siegel Sofatex